Bis 50 EW. Mit DIBt-Zulassung Z-55.31-319.

  • Bewährt seit 15 Jahren
    • Vollbiologische SBR-Kleinkläranlage
    • 100.000-fach bewährt
    • Nachrüstbar auf höhere Ablaufklassen
    • Flexibel bei Belastungsschwankungen
  • Minimaler Stromverbrauch
    • Energiesparende Schrittmotoren
    • Urlaubs-/Sparbetrieb
  • Keine stromführende Technik, keine Mechanik und keine Pumpen im Abwasser
  • DIBt-Zulassung: Die Anlage verfügt über eine allgemein bauaufsichtliche Zulassung vom DIBt für die Ablaufklassen C, N, D, D+P, D+H
  • Komplettsystem entsprechend den aktuellen europäischen Anforderungen, CE-konform nach DIN EN 12566-3
  • 30 Jahre Garantie auf Klärbehälter, 3 Jahre Garantie auf Klärtechnik
  • Schnittstelle für Softwareupdates
  • Netzausfallerkennung
  • Auf Anfrage bis 250 EW lieferbar
  • Inklusive Komfortpaket
    • Automatischer Urlaubs-/Sparbetrieb dank intelligenter Systemsteuerung
    • Komfortablere Bedienung dank größerem Display und 14 Tasten
    • Automatische Betriebsbuchführung
    • SD-Karteneinschub für einfache Logbuchübertragung
    • Optional Fernüberwachung per GSM-Modul möglich

Lieferumfang:

2 Klärbehälter Carat XL (50 EW 4 Klärbehälter) mit vormontierter Klärtechnik für Mehrbehälteranlage inklusive Probeentnahme,

Tankdom Maxi, Teleskop-Domschacht Mini begehbar, Stahl-Innenschaltschrank inkl. Komfortpaket mit Unterlasterkennung +K. Luftschläuche sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Vorteile

Durchdacht bis ins Detail

Keine stromführende Technik
Keine stromführende Technik
Keine stromführende Technik

Keine Pumpen oder andere elektrische/mechanische Teile im Abwasser. Alle Fördervorgänge werden mit Druckluft betrieben.

Sanierungsfrei
Sanierungsfrei
Sanierungsfrei

Durch den ständigen Kontakt zum Abwasser sind Betonbehälter grundsätzlich korrosionsgefährdet. Je nach Grad der Beschädigung kann dies eine teure Sanierung des Behälters nach sich ziehen. Kunststoffbehälter sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht korrosionsgefährdet.

Keine stromführende Technik

Keine Pumpen oder andere elektrische/mechanische Teile im Abwasser. Alle Fördervorgänge werden mit Druckluft betrieben.

Sanierungsfrei

Durch den ständigen Kontakt zum Abwasser sind Betonbehälter grundsätzlich korrosionsgefährdet. Je nach Grad der Beschädigung kann dies eine teure Sanierung des Behälters nach sich ziehen. Kunststoffbehälter sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht korrosionsgefährdet.

Größentabelle

Volumen [l]EWLänge [mm]Breite [mm]Höhe [mm]Gewicht [kg]Art.-Nr.Preis [€]merken
1700025350020402695849,7106170
20000303520224028951.001,7106171
34000503500204026951.655,45106178

berechnete Größe Bezugsquellen anfragen

Technische Daten

Zulassung

Zulassung Ablaufklasse C Z-55.31-319
Zulassung Ablaufklasse D Z-55.31-435
Zulassung Ablaufklasse D+H Z-55.31-595
Zulassung Ablaufklasse D+P Z-55.31-596
Zulassung Ablaufklasse N Z-55.31-436
Fachgutachten Nr. PIA.G09-19

Allgemein

Garantiedauer (Jahre) 30
Garantiedauer Technik (Jahre) 3

Zubehör