Otto Graf GmbH
Kunststofferzeugnisse
Tel. +49 7641 589-0
Fax +49 7641 589-50
mail@graf.info
www.graf-online.de
Carl-Zeiss-Straße 2-6
DE-79331 Teningen

Sicker-Tunnel LKW

Platzsparend und preiswert. Versickerungssystem für gereinigtes Abwasser


Anleitungen
Ausschreibung/
Planung
Maßskizzen
Sicker-Tunnel
Sicker Tunnel
pdf 549 kb

Eine der Kläranlage nachgeschaltete Versickerung bietet die optimale Entsorgung des geklärten Abwassers. Erforderlich sind lediglich eine versickerungsfähige Bodenbeschaffenheit und min. 1 m Abstand zum Grundwasser ab Tunnelunterkante. Das Versickerungssystem besteht aus mehreren Tunnel-Modulen sowie zwei Endplatten und lässt sich beliebig dimensionieren.

  • Das System besteht aus einem oder mehreren Tunnel-Modulen und zwei Endplatten je Reihe (Zubehör Best.Nr. 231004).
  • Beliebig dimensionierbar 
  • Die Verlegung erfolgt in einer Ebene. 
  • Die Montage der Module ist einfach, schnell und variabel.
  • Der Einbau ist ohne schweres Gerät möglich - ein Sicker-Tunnel wiegt nur ca.11 kg. 
  • Um eine freie Gestaltung darüber liegender Flächen zu ermöglichen ist das System mit 59 kN/m² dauerhaft belastbar und damit LKW-befahrbar. 

300 l

Best.-Nr.AnzahlLänge (mm)Breite (mm)Höhe (mm)merken
23001011160800510
Gewicht (kg)
10

Zubehör

Endplatte Sickertunnel

Endplatte für Sicker-Tunnel 300

Set bestehend aus 2 Stück

[231004]

Inspektionsabschluss

Inspektionsabschluss DN 200

[340527]

Entlüftungsabschluss

Entlüftungsabschluss DN 100

[369017]

Geotextil

Auftriebssicherung Geotextil Größe: 2,50x2,50 m

für einen EcoBloc Inspect, Sicker-Tunnel und Sammelgrube Rondus 2.000 l und 3.000 l 

[231006]

Geotextil

Geotextil Meterware

Rollenbreite 5m

[231002]

Merkzettel (0)


https://www.graf-online.de/abwasser/versickerung-von-geklaertem-abwasser/sicker-tunnel.html

Cookies helfen uns bei der Verbesserung unserer Website. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den Datenschutzhinweis.

Diese Nachricht nicht mehr anzeigen